Donnerstag, 7. Januar 2010

ANGESTRICKT

meinen ersten Norwegerpulli in Fair-Isle -Technik


Norwegermuster habe ich ja schon einige gestrickt...aber immer schön erst den Rücken-dann den Vordertei...usw...danach alles zusammengenäht!
Und nun wir schön in Runden gestrickt...geht suuuper schnell!
Nun bin ich kurz vor meinen erten "Steeks"....am meisten Angst habe ich vor dem Schneiden.....na mal sehen...wird schon schief gehen :-)


Diesen Pulli stricke ich für den Freund von Tochterkind, und gleich danach nochmals für sie selbst, nur in ungekehrten Farben


Das Modell ist von Drops
Stricken tu ich mit 3,5mm Nadeln ( wobei beim 2. Pulli werde ich lieber 4mm verwenden)
und mit dem Garn "Karisma" von Drops

Kommentare:

Meine Perlenwerke hat gesagt…

Hallo Ricki, der Pulli wird bestimmt schön.....wieso schneiden?:-O Steh auf der Leitung.

Viele liebe Grüße
Renate

Kirstin hat gesagt…

Boooaaah, liebe Ricki! Der sieht ja jetzt schon traumhaft aus! Ich bin ganz hin und weg! Super!

Liebe Grüße, Kirstin

Brigitte hat gesagt…

das wird bestimmt ein toller pulli. ich bin schon auf das endergebnis gespannt.
liebe grüße
brigitte

Kunzfrau hat gesagt…

Der sieht so richtig schön warm und kuschlig aus. Aber auch ich stehe auf meiner Leitung! Warum schneiden????

Gruß Marion

gaby hat gesagt…

mensch das sieht ja sooooo toll aus hut ab ich weis nicht ob ich das könnte
lg gaby

Gartendrossel hat gesagt…

Liebe Ricki,
wooow!!, der Pulli wird Dir ganz toll gelingen, ich freu' mich schon auf's fertige Modell...
WARUM schneiden???

mit lieben Grüßen
Traudi

Stickerin M.B. hat gesagt…

Was immer du auch schneiden wirst, es wird schon klappen.

Der Anfang sieht auf jeden Fall sehr schön aus und ich freue mich aufs Bild vom fertigen Norweger.

Liebe Grüße, Marion

Conny hat gesagt…

Oh, der Pulli wird bestimmt wunderschön. Das wäre für mich eine Jahrhundertaufgabe ;-)

LG Conny

Nadelmasche hat gesagt…

Hallo,

das sieht ja schon super aus, sehr schön wird der Pulli werden.

Viele liebe Grüße von Nadelmasche

Dany, die mit den Katzen strickt. hat gesagt…

Der Pullover wird bestimmt wunderschön, und noch dazu in rot-weiss, das gefällt mir!
Liebe Grüsse
Dany

Lee-Ann hat gesagt…

das ist ja ein tolles projekt und mir gefällts total!!!
Liebe grüsse lee-ann

Rosenfee hat gesagt…

Sieht sehr hübsch aus....ui und das Schneiden...das schaffst du auch noch
Liebe Grüsse für dich
Patricia

Fadenstille hat gesagt…

Liebe Ricki,
Ich habe nun doch die Vermutung, dass du die Herausforderung liebst(und brauchst) für so ein kompliziertes Strickprojekt, muss man Mut haben.
Immer wieder kommst du mit einer neuen Überraschung und Steigerungen sind eigentlich kaum möglich, aber doch...sieh da...
Also das Schneiden (ist es der Halsausschnitt und die Ärmel) stelle ich mir auch gruselig vor und ich bin froh, dass du (siehe auch die KAL's) denkst:"Augen zu und durch". Ich wäre gerne dabei, wenn du die Schere reinsetzt, na dann ganz viel Glück und kräftig durchatmen, es wäre schade um diese Prachtstücke von Pullovern.
Herzlichst Anett

Knitting-twitter hat gesagt…

..sieht super aus, gratuliere..
keine Angst vor dem Schneiden, da kann nichts passieren. Notfalls kannst Du noch mit der Häkelnadel eine Reihe rauf häkeln, falls Dir das mehr Sicherheit gibt.. sollte aber nichts passieren.. tschüss Christa

sternensucherin hat gesagt…

Oh, der sieht toll aus!! Bin gespannt wie er fertig ausschaut.

Lebenszeit hat gesagt…

Was für schöne Farben... und das als Pärchen-Pullover. Beides würde mir auch gefallen.
Liebe Grüße
Rita

strickangie hat gesagt…

was für ein designerteil!!! wunderschön, du kannst stolu auf dich sein, lg

Lunacy hat gesagt…

Wow, das wird aber ein tolles Stück.
Sieht schon klasse aus. Hut ab.
LG
Anja

colette hat gesagt…

sieht wunderbar aus...wie schneeflöckchen...das mit dem aufschneiden könnte ich niiie übers herz bringen...ganz liebe grüße colette

Strickfee-Pe hat gesagt…

Schön, schön, einfach nur wunderschön. Das wird ein klasse "Teilchen".
Lieben Gruß und ich drück dir die Daumen, dass beim Schneiden alles gut geht, Petra

Lavendelmaschen hat gesagt…

Wow, sieht das schön aus!!! Das wird ein ganz toller Pulli. Ich wünsche Dir viel Spaß beim Weiterstricken.
Ein schönes WE und
liebe Grüße,
Moni

*Manja* hat gesagt…

Ricki, die Farben sind soo toll. Das rot kommt klasse rüber.Das wird ein schickes Teil!! ;o)
LG, *Manja*

Evelyn hat gesagt…

Ein tolles Projekt, ich bin schon auf das Ergebnis gespann.
LG
Evelyn

Melitta hat gesagt…

Hi Ricki
Bei mir ruht ein UFO weil ich Angst vor´m Schneiden habe. Ich schäme mich ja schon, aber irgend wann wird es passieren müssen.
Liebe Grüße
Melitta

avelinux hat gesagt…

Hallo Ricki,
der Pulli sieht aber sehr vielversprechend aus. Die Farben sind toll. Bin gespannt.
Ganz liebe Grüße von
Eva

The French Bear hat gesagt…

what beautiful wool, I love the pattern. Your knitting looks so beautiful, did you make the lace shawls? They are gorgeous!!!!
Hugs,
Margaret B

ingrid hat gesagt…

Hallo Ricki,
danke für deinen Kommentar zu meinem blauen Schal. Deinen Blog kannte ich noch gar nicht.
Und dein Norwegerpullover wird einfach traumhaft schön. Die Idee mit den Runden ist gut.
Liebe Grüße
Ingrid

Mum kreativ hat gesagt…

Das sieht toll aus und die Farben gefallen mir auch sehr gut!
GLG von
Claudia

Teresa hat gesagt…

Der Norwegerpulli wird traumhaft! Du wirst doch nicht wirklich hinein schneiden, oder? Das ist doch sicher ein Synonym für abketten oder abnehmen, na ich möcht mir das lieber nicht genau vorstellen. Die Farben und das Muster sind traumhaft!!!
Liebe Grüße
Teresa

Dinkelhexe hat gesagt…

Du bist ja eine Künstlerin. An einen Norweger-Pulli hab ich mich noch nie getraut.

Hilda hat gesagt…

Suuuuperschön!!!!! Das sieht so klasse aus.

Liebe Grüße
Hilda

Elke hat gesagt…

wow Ricke, wunderschönes Teil.
Weiterhin viel Spaß
LG Elke

Wollspinne hat gesagt…

Das mit dem Schneiden wird schon klappen! Probier aber vorher mal aus, ob die Wolle etwas anfilzt. Wenn nicht auf jeden Fall vorher mit der Nähmaschine sichern, sonst "läuft der Pulli weg"!

Biene hat gesagt…

Oh, der Pulli sieht jetzt schon traumhaft schön aus!
Ob er inzwischen wohl schon fertig ist?
Ich stelle ihn mir so vor, dass ich ihn sofort anziehen würde.

Bei mir würde so ein Pulli nieeee fertig werden!

Liebes Grüßle, Biene